12.03.17

aufgehellt: rosa strickkkleid und saftiger Zitronenkuchen

dress: Asos // loafers: Melvin und Hamilton
boots: Donna Carolina // bag: no name

Kein Frühling ohne Strickkleid. Ach, was sage ich da? Kein Leben ohne Strickkleid- Winters in schwarz oder grau; jetzt im Frühling soll es hell werden. Und da ich ja gerade eine ganz dolle rosa Phase habe, gibt es am heutigen Sonntag also ein helles Strickkleid. Für die gute Laune quasi....


Warum lieben wir Strickkleider so sehr? Weil sie den Schick eines Kleides mit der Bequemlichkeit des Stricks genial verbinden?

Übrigens hat mich PINTEREST bei der Suche nach Ideen für ein rosa Strickkleid komplett im Stich gelassen. "Saftiger Zitronenkuchen" spuckte die Suchmaschine aus :))) Jetzt ist es nicht so, dass ich Zitronenkuchen nicht mag. Ganz im Gegenteil. Ich bin eine Meisterin darin, eine leckere Packung aufzuschneiden, die Backmischung zusammen zu mixen, um zappzarapp den Kuchen nach irgend einer Zeit, unverbrannt aus dem Ofen zu ziehen. Glaubt mir, das war nicht immer so. 


Wenn ihr meine Strickkleider anschaut, dann fällt euch auf, dass ich eher diese geraden und lockeren Modelle mag. Locker sollte auch möglichst der Kuchen sein. Während ich das hier so tippe, fällt mir ein, dass idealerweise ein Foto mit Kuchen und Kaffee zum Sonntag gepasst hätte. Habe ich euch jetzt den Mund wässrig gemacht? 

Aber ich habe ein Foto von einem Frankfurter Kranz. Geht das? ;-) Was ich im Netz noch über Strickkleider gefunden habe, ist wirklich zum Weinen langweilig. Während ich es hier mit lustigen Fransenloafers und funky Pythonboots trage, sind in meinem Board "O DRESSES" Kombinationen mit Overknees und Sneakers zur Anregung zu sehen . 

Keine Frage, dass Overknees jedes Strickkleid gleich mit einer Spur mehr "Caramba" befeuern--> Graues Strickkleid lässig mit Lammfelljacke von Marc Jacobs inspiriert. 



BLOGINSPIRATION

Übrigens gehe ich ja gern ins Museum, alt, neu, alles, was sich so finden lässt. Das erfrischt  mich geistig. Genauso geistig erfrischt mich das Lesen anregender Blogs. Kaum ein Modeblog hat mich in den letzten zwei Jahren derart inspiriert wie "Vasileva".Vielleicht, weil bei der russischstämmigen Belgierin viel rosa zu sehen war? :)

Gestern Abend kam eine anregende Doku über Vivienne Westwood auf 3sat, ist jetzt noch über die Mediathek zu empfangen. Lohnt sich....


ITALIENISCHE SCHUHE

Ordentlich viel Trubel diese Woche bei mir, so dass ich mich auf das Wochenende freute und den restlichen Sonntag mit Instagram-Husband und Kelly, unserem Bolonka Zwetna, genieße. 

Aber zurück zu PINTEREST: Denn auch die Suche auf Englisch nach "Pink Knit Dress" förderte hautpsächlich hübsche Pullis ans Tageslicht. Was mir auffiel: die meisten kombinieren rosa mit schwarz, wohl um der Pastellfarbe den Niedlichkeitsfaktor auszutreiben. Ich mag auch beige mit rosa (Rosa Mantel mit Baseballcap und Strickkleid) oder so wie hier mit metallic, weil es frischer wirkt. Die Schuhe fand ich übrigens bei der Suche für "shop the style". Kennt jemand Melvin & Hamilton? Ich wusste, dass sie coole Boots machen, aber dass von ihnen auch so lustige und totbequeme Moccassins kommen, war mir neu. Wenn ich die trage, habe ich den ganzen Tag gute Laune! 

M&H wurde vor knapp 30 Jahren im Libanon gegründet; aber die italienischen und französischen Einflüsse sind deutlich zu spüren. Auch auf Donna Carolina bin ich neu gestoßen, die mir mit ihren Ankleboots im Pythonprint Lust auf den Frühling machen. Euch auch?



** affiliate link

INSTA-HUSBAND UND ULKIGE POSEN

Wer Lust hat die Sicht des Leibfotografen als "Leidensgeschichte eines Instagram-Husbands" zu lesen, der meine Posen "ulkig" findet, was sich in diesem Post hier ja so gar nicht bestätigen lässt, findet das aktuelle Magazin unter Faz.net/Stil als E-Paper.




Weil ein Strickkleid so unverwüstlich einsetzbar ist, und auch tragbar in der Arbeit, gibt es am Mittwoch den Look mit drei verschiedenen Schuhen und im aktuell angesagten Stil "Kleid über Hose". 

Findet ihr meine Posen ulkig? Mögt ihr Strickkleider?

Herzliche Bitte: Wenn ihr denkt, dass eure Freundinnen sich über die Inspiration freuen oder euch der Post gefällt, dann teilt den Beitrag gern weiter! 

-Sabina 
Link-up: Visible Monday,I will wear what I like, 
Top of the World Style, the Ageless Style

Kommentare:

  1. Ich mag Strickkleider. Meine müssen allerdings kürzer seien als Deine. Und Zitronenkuchen :-)
    Das Rosa mit der hellblauen Tasche und den Python Stiefeln - klasse Look !!!
    Schönen Sonntag und liebe Grüsse
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Steffi. ja, ich habe alle Längen, habe ich ja verlinkt. Also von kurz bis noch länger. Demnächst kommt die Woche des Strickkleids. Da ist dann alles dabei...hihi. Sonnige Grüße zu dir! Sabina

      Löschen
  2. Ich finde Deine Posen ulkig, klasse, authentisch! Strickkleider kann ich nicht leiden. Zumindest möchte ich keins. Liegt wahrscheinlich an meiner Figur, an Dir mag ich ja alles.
    Mevin und Hamilton kenne ich schon seit ihren Anfängen am deutschen Schuhmarkt. Ich habe als die Kinder klein waren, mal bei Görtz 17 in Mannheim Schuhe als Aushilfe verkauft.Das waren damals schon geniale Schuhe. Würde ich jederzeit kaufen. Das waren Zeiten, Buffalo mit den riesen Plateausneakern, die gingen weg wie warme Semmeln :)
    Hab gemerkt dass Schuhe verkaufen doof ist, ich hab ja mein komplettes Geld in Schuhe investiert :))
    Schönen Sonntag! Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tina, hast du den TV Beitrag auf 3sat über VW gesehen? War toll. Du hast Schuhe verkauft? Faszinierend. Ich würde arm werden und auch all meinen Verdienst zurückinvesteren. Schrecklich. *lach*
      Was hat dir denn daran am wenigsten gefallen und was am meisten?
      Schönen Montag noch und LG Sabina

      Löschen
    2. Am wenigsten schön war das lange rumstehen. Am schönsten der Umgang mit Mode. Es gibt feine Schuhe :)
      VW noch nicht. Ich hoffe das ist noch drin in der Mediathek. Am Wochenende könnte ich nämlich gut schauen.
      Wünsche Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße Tina

      Löschen
  3. Strickkleider sind ja klasse für mich. Und du siehst auch klasse aus darin.
    Und deine Posen mag ich auch gern.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich weiß, dass du auch gern welche trägst. Ich erinnere mich daran, dass sie dir auch super stehen. Hihi, danke. Ich unterhalte mich beim Fotografieren halt gern selbst. Hab noch eine schöne Woche und LG Sabina

      Löschen
  4. Das Kleid steht dir toll Sabina! :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  5. Sieht sehr schick aus. Rosa steht Dir echt gut!

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Sabine. Das freut mich. LG und schöne Woche noch! Sabina

      Löschen
  6. Der Artikel war großartig, sehr amüsant geschrieben! Und jetzt bin ich deinetwegen auch noch bei Pinterest ������ (fast. Ich brauchte Inspiration und hab an deine Begeisterung für Pinterest gedacht).
    Strickkleider sind nichts für mich, ich kann dir aber nicht sagen warum.. muss mit meiner Kindheit und der Erinnerung an ein schreckliches grünes Strickkleid zusammen hängen - ich hab es gehasst! Dafür entwickle ich immer mehr Liebe zu anderen Kleidern, ich werde berichten!
    DiE Kombination mit den Pythonboots gefällt mir sehr! So, jetzt muss ich im Bett ���� gute Nacht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das hat er echt gut gemacht. Ich gebe das mal gleich so weiter. Schön, dass es dich dorthin verschlagen hat. Aber ich finde da echt immer tolle Anregungen. Ich gucke gleich mal,ob ich dich finde! LG auch an Lotti von Sabina und Kelly.

      Löschen
  7. Ich mag Strickkleider und dein rosa Exemplar ist klasse. Aber ich habe meine gestern weggeräumt. Die dürfen erst wieder im Oktober an die Luft, habe ich beschlossen :-) Donna Carolina gibt es übrigens tatsächlich in meinem liebsten Dorf-Schuhladen. Der ist allerdings nicht so sortiert, wie man sich den typischen Dorf-Schuhladen vorstellt :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und? Die Marke ist genial, oder? Und Überraschungen gibt es in den kleinsten Ecken, klar. Danke übrigens für die Anregung mit deiner Winteraktion. LG Sabina

      Löschen
  8. I want to read, but your translation is not showing English Sabina. Just thought I'd let you know xx
    www.vanityandmestyle.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks so much Laurie. Already fixed it. I had this site running on English but was writing in German. With technology being unable to think it did not show English because the site was in English :) xo Sabina

      Löschen
  9. I love this dress, I love knit dresses! I like the design and I love the color. You look really wonderful with this look!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muchas gracias dear Joseph! I apperciate it. Have a fabulous day. Love, Sabina

      Löschen
  10. Dein rosa Kleid ist der Hammer, siehst toll darin aus!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Alnis. Ich fühle mich auch super wohl darin. LG Sabina

      Löschen
  11. Ich mag knielange Strickkleider sehr... solange sie nicht kratzig sind... hab gerade heute Eines an.
    Deine Posen find ich super und auch das Strickkleid steht dir sehr gut.

    LG Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Daniela, vielen Dank und schön, dass du den Weg hierher zu #oceanbluestyle gefunden hast! Das freut mich aber sehr und mich würde natürlich interessieren welche Farbe deins hat!

      Liebe Grüße Sabina

      Löschen
  12. Pink and blue are so sophisticated and chic here! Have a great week, xox

    -Patti
    http://notdeadyetstyle.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks Patti wish we could have coffee sometime again! xoxo Sabina

      Löschen
  13. Rosa geht bei mir immer, ein wirklich schönes Kleid.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  14. Pink and Baby Blue are my favorite colours for this year. This knitted dress is gorgeous on you Sabina. Thank you for linking up to Celebrating Style xx
    www.vanityandmestyle.com

    AntwortenLöschen

I love hearing from you and appreciate friendly and constructive comments. Danke vielmals für eure Zeit, die ihr mir schenkt, um hier so freundlich zu kommentieren. Keine Scheu, einfach dazukommen. Herzlich Willkommen! Oceanblue Style ist eine eingetragene Marke und darf nicht anderweitig verwendet werden.Fragen gern an: oceanbluestyle.blog@gmail.com