29.11.17

schwarze ankle boots aus samt in frankfurts schönstem schuhladen*

Ankle boots: Lindas Schuhsalon // kleid: von meiner Mutter //
jacke: Madeleine


WERBUNG

Ich habe einen Traum - stellt euch vor: Samtsofas und ein Teppich, der jedes Geräusch schluckt. Dazu Regale voller Schuhe, Stiefel und Boots wie sie schöner, extravaganter und tragbarer nicht sein könnten.


Es leuchtet und glitzert, dass es nur so eine Freude ist - und dann wache ich auf. Noch mehr Freude! Denn ich stehe mitten in Frankfurts schönstem Schuhsalon - bei Linda auf der Goethestraße, der kürzesten Luxusgasse Deutschlands. 

Ich freue mich, mit euch nach meiner kreativen Online-Pause dieses einzigartige Shoppingerlebnis teilen zu können. Vorher will ich noch kurz erzählen, was während der Online Pause passierte. Auch mit dem Blog. (Wen nur die Schuhgeschichten interessieren, hopst gleich weiter zu den Bildern mit dem exklusiven Rabattcode!)



ONLINE PAUSE

Während der freien Zeit musste ich natürlich weiter Geld verdienen, meinem Job nachgehen. Aber das digitale Detox verschaffte mir genug Abstand, um neue, reizvolle Ideen für die Zukunft des "Salonblogs" zu entwickeln. Hallo Tatendrang :) Ich freue mich auf das, was 2018 bringen wird - seid gespannt!

Natürlich ging der Traffic zurück, allerdings weniger als befürchtet. Mich dennoch unabhängig von den Zahlen gemacht zu haben, war für meine Motivation sehr wichtig. Der Hype um die Zahlen der sogenannten "Influencer", vor allem auf Instagram, erinnert mich an die Hysterie, die ausbrach, als  Anfang der 90er Jahre das Internet aufkam. 

Jeder wollte schnelles Geld verdienen. Dagegen ist nichts einzuwenden. Ich bin aber Salonbloggerin und verstehe das Medium Instagram als zusätzlichen Kanal, um superschöne Kontakte aufzubauen und neue, spannenden Leute kennenzulernen. 


Um in der Finanzsprache zu bleiben, richte ich meine Blogstrategie lieber  langfristig, solide und nachhaltig aus. Ich setze auf gute Qualität und kaufe lieber solide Aktien von deutschen Unternehmen wie Lufthansa

Meine kreative Online-Pause ist vorbei. Draußen regnet es ausdauernd, Während ich hier texte, dampft der Kaffee in meiner Lieblingstasse. Die Pause hat mir sehr gut getan. Allen Leserinnen, die sich Zeit genommen haben, um mir hier in den Kommentaren gute Wünsche zu hinterlassen, danke ich herzlich. Das hat mich sehr gefreut und mir die Pause sogar erleichtert. 💖💖💖



Heute will ich euch erzählen, was modisch so los war. Die Frage ann euch: Welche Schuhe tragt ihr gern im Herbst oder im November? Lasst mich raten: Ankle Boots? Overknee Stiefel? Schnürer? 

 

LINDA SCHUHSALON: WO FRAUENTRÄUME WAHR WERDEN

Kein Laden, sondern ein Salon. Ein Schuhsalon in Frankfurt, um genau zu sein. Wer hier durch die Glastür tritt, dem eröffnet sich ein Traum. Mehr als ein Schuhtraum. Wie stellt ihr euch einen Salon vor?

Ein lindgrünes Samtsofa mit geschwungenen Armlehnen steht in meinem Traumsalon. Teppich statt Laminat oder PVC. Der warme Teppich dämpft alle Schritte. Das Licht ist warm wie aus einem Wunderland. 

Heute nehme ich euch mal mit in Frankfurts schönsten Schuhsalon. Hier bin ich schon seit Jahren treue Kundin und kaufte mir vor längerer Zeit meine liebsten blau-camelfarbenen Lackloafers. Wenn ich auf meinen Fashion Tours die Teilnehmerinnen durch Frankfurts Modeszene führe, dann landen wir IMMER bei Linda Schuhsalon. "Ahs" und "Ohs" sind dann vorprogrammiert. Zuerst drücken sich alle die Nase am Schaufenster platt. Nach Ende der Tour rasen sie dann in den Laden zum Shoppen. Wer sollte es ihnen verdenken, ich sicher nicht ;-)

Das Schuhparadies liegt in einem Dreieck zwischen Chanel und Prada auf der Frankfurter Luxusgasse, der Goethestraße. (Nebenbei: Mit 280 Metern ist sie die kürzeste Luxusgasse Deutschlands.)




MODEADRESSEN IN FRANKFURT AM MAIN

Doch, wer jetzt denkt: Puh, da kann ich mir keine Schuhe leisten, der irrt. Die Goethestraße ist eine Mischung aus Luxusmarken und Boutiquen alteingesessener Familien. Die Besitzer von Linda Schuhsalon stammen aus Italien. 

Und Claudia Catacchio führt nun den Salon weiter mit ihrer deutschen Mutter, nachdem ihr italienischer Vater verstarb. Sie kennt die kleinen, versteckten Ecken in Italien, wo besondere Schuhe produziert werden. Sie kennt die Hersteller. Und sie fährt auch wie ich in meine Lieblingsstadt Antwerpen, um sich über trendige Schuhe zu informieren.


DER SERVICE IM SALON? UNAUFDRINGLICH, KOMPETENT, AUFMERKSAM



WAS MACHT GUTEN SERVICE FÜR EUCH AUS?


Der Service im Salon ist einzigartig. Findet ihr nicht auch, dass es schon außergewöhnlich ist, exzellenten Service in einem Schuhgeschäft zu erleben? Was macht guten Service für euch aus? Unaufdringlich, kompetent und aufmerksam. Das fällt mir spontan ein. So habe ich es bei Linda erlebt. 



ES SIND DIE SCHUHE, BABY

Was verleiht dem Outfit seinen Charakter? Die Schuhe! Sneakers machen es lässig, Pumps weiblich und sexy, Loafers cool und bequem. Also beschäftige ich mich hier im Blog gern mit Schuhen - schaue mir in Antwerpen Trends an, besuche in Düsseldorf die Schuhmesse und freue mich natürlich über Einladungen wie von Deichmann zur Verleihung des Schuhstep Awards.



FESTLICHE ANKLE BOOTS FÜR JEANS, STRICKKLEID UND LBD

Vergangene Woche durfte ich mir ein paar Schuhe im, wie ich finde, schönsten Schuhgeschäft Frankfurts aussuchen: meine Wahl fiel auf trendige Ankle Boots aus Samt. Es war Liebe auf den ersten Blick, was bei der enormen Vielfalt an exzellenten Schuhen schwer war. 

Die schwarzen Ankle Boots gefielen mir wegen der glänzenden Schnalle, dem braunen Kontrast, dem trendigen Samt und dem Blockabsatz. Stellt euch vor: Ich streichele meine Schuhe nun, bevor ich sie anziehe :) 

Es gibt wohl kaum ein so sinnliches Material, das mehr Wärme in der jetzigen Jahreszeit verströmt. Und: Samt wirkt festlich. Hier auf den Fotos habe ich die Schuhe ultimativ im Samt-Komplettlook kombiniert - mit dem kleinen Schwarzen wie ich es dieses Jahr zu Weihnachten tragen werde. Das Kleid ist über 50 Jahre alt. Meine Mutter trug es zu ihrer Verlobung mit meinem Vater. Sie sah auf den Bildern immer wunderschön aus.

Wer gern Strickkleider oder Jeans trägt wie ich, kombiniert die Ankle Boots in der Freizeit oder im Job. Mit schwarzen Strumpfhosen! ;-) Das verleiht jedem Arbeitstag gleich eine festliche Note, habe ich festgestellt. Von meinem Seminarteilnehmerinnen hagelte es gleich Komplimente für die Schuhe....*freu*






 

 



MEINE TOPFAVORITEN AUS LINDAS SCHUHSALON

Wer von euch Schuhe liebt, der ist bei Linda Schuhsalon genau richtig: ihr sucht festliche Pumps, trendy Stiefeletten, solide Chelsea-Boots oder bequeme Loafers? Ich stelle euch jetzt mal vor, welche Qual der Wahl ich letzte Woche hatte: 


➤ Die coolen Schnürstiefel mit einem Hauch von Chanel. 

Das Modell gehörte zu den Topfavoriten auf meiner Auswahlliste, denn ich brauche dringend ein paar neue Schnürstiefel. Das Design als Hommage an die Optik von Chanel war für mich als großer Fan des französischen Modehauses natürlich ein Volltreffer. 

Das Modell sitzt bequem am Fuß. Mit der dicken Sohle kommt ihr durch jedes Matschwetter und macht dabei noch eine unglaublich stylishe Figur!

⏬ Beachtet das Samtsofa!!! 




 

Die unglaublich praktischen Ballerinas mit verspielten Lieblingsmotiven

Solche Ballerinas habe ich im Schrank. Sie sind so praktisch, weil sie in einen kleinen Beutel und damit sogar in jede Manteltasche passen. Wenn also mal die Füße wehtun, schlüpfe ich in diese süßen Treter. Oder vor dem Überziehen der High Heels für Büro oder Restaurant, lege ich den Weg dorthin in fußfreundlichen Ballerinas zurück.







➤ Samtige Loafers, die für Schnappatmung sorgen

Okay, bei diesem Loafer blieb mit fast die Luft weg. Als ich ihn bei meinem Besuch in Lindas Schuhsalon auf Instagram in den Stories teilte, kamen gleich die Anfragen, wo der denn zu haben sei. 

Ich kann es niemandem verdenken, der genau wie ich einfach nur verzückt ist: rosa Samt, der glitzernde Rand gepaart mit dem Farbkontrast der smaragdgrünen Blumen - eine extravagante Note zu olivefarbenen Hosen macht einfach Spaß. 




➤ In stylishen Stiefeln durch das Schmuddelwetter

Reden wir nicht drum herum: Bei diesem Schmuddelwetter ist eher praktische Jeans und Daunenjacke angesagt als coole Kleidung. Mit so ein paar stylishen Glitzerboots habe ich aber gleich viel bessere Launen in den Pfützen!




➤ Statement Shirts? Pah. Blockabsatz ist das neue Statement

Diese Stiefeletten sind klare Favoriten für einen Award in der Kategorie #MeerModemut.





➤ Zu cool, um wahr zu sein: Stiefeletten

Ich weiß nicht, aber diese Stiefeletten in der Trendfarbe der Saison "Rot", mit Leomuster oder in klassisch-schwarz sind fast schon Basics, findet ihr nicht? Trage ich gern zu Jeans, Trenchcoat und Kuschelpulli.





➤ Urbane Winterwedges

Der Weihnachtsmarkt kann kommen: diese schwarzen Winterwedges gefallen mir, weil sie warm, bequem und doch mit der dekorativen Schleife einem  schlichten, schwarzen Outfit "das Gewisse Etwas" verpassen.





 

RABATTCODE FÜR DIE LESERINNEN VON OB STYLE 

Weil ich Glück gerne teile, erhalten meine Leserinnen exklusiv heute den Rabattcode. Mit "OCEANBLUE15" erhaltet ihr nur für kurze Zeit fünfzehn Prozent auf euren Einkauf in Lindas Schuhsalon.

 


EIN UNVERGESSLICHER STÄDTETRIP: JIL SANDER, SCHUH-SHOPPING UND GEMÜTLICHE WOHNZIMMERCAFES

Ihr seid nicht aus Frankfurt? Na und? Dann wird es Zeit für einen modischen Städtetrip! Gerade mailte mir eine liebe Bloggerfreundin von außerhalb und fragte, ob wir nicht zusammen die "Jil Sander" Ausstellung anschauen wollten, die gerade im Museum Angwandte Kunst bei uns läuft.


Ihr hakt also eure Freudinnen, Mütter oder Schwestern unter - bucht euch ins coole "25 hours" Hotel im Bahnhofsviertel ein, geht nach Ausstellungsbesuch und erfolgreichem Schuhkauf dann in eines der angesagten "Wohnzimmercafes" und abends lecker Tapas essen in "Meys Weinbar". 

Für einen unvergesslichen Blick auf die Skyline, fährt euch der Fahrstuhl im Maintower ganz nach oben. Ein bißchen New York Gefühl darf sein in Mainhattan:)) Für einen Abstecher auf den Weihnachtsmarkt mit seinem 123 Meter hohen Bäumchen reicht die Zeit auch noch!

Vielleicht sehen wir uns dann bald bei Linda? Welche Schuhe tragt ihr gern im Herbst? Mögt ihr Samt? Meerblaue Grüße


-Sabina



LINDA SCHUHSALON 
Goethestraße 7 
Rathenauplatz 2 - 8
60313 Frankfurt 
www.linda-schuhsalon.com 

Link-up: Top of the World Style, Outfit des Monats 11/17, Tinas Pink Friday, Saturday Share,Visible Monday,Ashley Laurie's,Nancy Fashion Style,Ageless Style,

Kommentare:

  1. Lustiger Schuhladen. Deine neuen finde ich toll zu Röcken und Kleidern. Großartig ist der "Blockabsatz". Die Designerin kann dann gleich noch einen Englischgrammatikkurs bei Dir buchen :). In dem Schuh ist Unterhaltung des Abends garantiert.
    LG nach FRA von
    Ines ohne Aktien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jede, die morgens um diese Zeit kommentiert, verdient Respekt! Ja, ich habe gerade mich mit Gaby Plank über den Blockabsatz ausgetauscht. Denn damit kann ich auch im Seminarraum auf tauchen, ohne, dass meine Teilnehmerinnen komisch gucken.

      Ja, der Schuh sorgt für Small Talk.

      Hoffe, bei euch ist das Wetter angenehmer als bei uns. Ich überlege schon, Kelly eine wetterfeste Daunenjacke zu kaufen. Eisige Temperaturen und Regen, das ist nicht schön. Aber jetzt geht es morgen erstmal zum Friseur!

      LG in meine liebste Hansestadt aus Frankfurt von Sabina

      Löschen
  2. Haha, der Blockabsatz ist mein favorite, war ja klar, oder? So ein Schuhladen kann aber echt gefährlich sein... für den Geldbeutel. Gaaaanz toll find ich auch die "Chanel"-Boots... haben will!
    Liebe Grüße, schön, dass Du wieder "da" bist! Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, du hast halt Geschmack liebe Maren :) Zeigt sich schon daran, dass du auch die #Chanel #Boots toll findest! Danke für deine liebe Begrüßung. Das freut mich. Auf bald und schönen Abend noch. Sabina

      Löschen
  3. Welcome back! Oh, ich kenne Deinen Schuhladen! Da habe ich auch gerne gekauft :-)
    Tolle Ankle Boots!
    Liebe Grüsse
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, my darling. Wie lieb von dir. Ich kann mich dir total in dem Schuhladen vorstellen liebe Steffi. Das ist total dein Ding, nicht wahr. Schade, dass wir da nie zusammen stöbern konnten. LG Sabina

      Löschen
  4. Deine Stiefeletten gefallen mir total gut :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen
  5. Die Stiefeletten sehen toll aus und auch das erste Paar mit der schwarzen Spitze ist ein Traum. Das erinnert mich daran, dass ich hier auch noch mal in einen kleinen Schuhläden muss.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also erlich? Ich habe bei den Stiefeletten an dich gedacht. :) Liebe Grüße Sabina

      Löschen
  6. Deine Stiefeletten sehen sehr hübsch aus. Danke für die Vorstellung des Schuhsalons :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war ein langer Weg der Entscheidung. Vernunft und Gefühl haben miteinander gerungen und gerungen. Bis mich die kompetente Verkäuferin dann mit ihrem Rat erlöst hat. :) Liebe Grüße nach S-H- von Sabina

      Löschen
  7. Ich liebe Samt-Schuhe und habe mir ein tolles Paar gekauft. Ansonsten bin ich in Stiefeln, Stiefeletten und flachen Boots unterwegs. Wie´s eben passt zum Look.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehste. #Samt ist einfach ein schöner #Schuhtrend in diesem Herbst/Winter, und passt natürlich perfekt zur Jahreszeit. Ich war überrascht von seiner festlichen Ausstrahlung. Hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm.

      Schönen Abend noch Moppi. LG Sabina

      Löschen
  8. Hurra Du bist wieder da! Und so tolle Schuhe hast Du an. Ich mag Ancle Boots und Loafer. Der Schuhladen hat eigentlich die perfekten Schuhe für mich. Seit der Umweltzone fällt Frankfurt leider für mich zum shoppen gehen aus. Früher sind wir öfter da gewesen. Sabina ich bin gespannt und freu mich dass es bei Dir hier weiter geht.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, jetzt habe ich den ganzen Morgen gegrübet liebe Tina: hast du ein solch altes Auto, dass du damit nicht mehr aus MA herauskommst? :) Ansonsten, hockt euch einfach in den Zug. Dauert eine Stunde. Ich bin beruflich die Strecke sooft gefahren. Die Cafes hier würden euch gefallen.

      Danke für deine liebe Begrüßung! You made my day. Weißt du, bei den Ballerinas mit den London-Motiven dachte ich an dich.

      Schönen Abend und liebe Grüße zu dir! Sabina

      Löschen
  9. Hi Sabina, I loveeee velvet ! You have featured such amazing shoes, the ones with the statement heel are my favourites.

    AntwortenLöschen
  10. Good to see you back Sabina.I love the knee high sparkly boots. And I have a pair of Cocorose and they are amazing! I wear them indoors most times xx

    AntwortenLöschen
  11. Der Statement Absatz ist ja super. Die schwarzen booties mit Samtband sind auch klasse. Ich liebe Schuhgeschaefte. Aber in Fairbanks gibt es keine. :( Danke fuer's Linken zur Top of the World Style party.

    AntwortenLöschen

I love hearing from you and appreciate friendly and constructive comments. Danke vielmals für eure Zeit, die ihr mir schenkt, um hier so freundlich zu kommentieren. Keine Scheu, einfach dazukommen. Herzlich Willkommen! Oceanblue Style ist eine eingetragene Marke und darf nicht anderweitig verwendet werden.Fragen gern an: oceanbluestyle.blog@gmail.com